Reihenendhaus in begehrter und ruhiger Wohnlage

73527 Schwäbisch Gmünd, Reihenendhaus zum Kauf

Referenz

Dieses Objekt wurde bereits erfolgreich vermittelt.

Objekt­beschreibung

Beschreibung

*SONNIG & GEMÜTLICH* Reihenendhaus in begehrter und ruhiger Wohnlage

Dieses Objekt wird über die ImmoLöwe GmbH im Alleinauftrag angeboten.

Dieses Reihenendhaus entspricht dem gesuchten "erschwinglichen Häuschen in ruhiger und begehrter Wohnlage".

Die Immobilie befindet sich im Stadtteil Rehnenhof/Wetzgau, in einer Anliegerstraße mit allen Vorteilen, die nur eine Sackgasse bieten kann.

Das Reihenendhaus wurde im Jahre 1996 in massiver Bauweise auf einem ca. 266 qm großen Grundstück errichtet. Das Naherholungsgebiet Taubental liegt nur wenige Gehminuten von Ihrem neuen Zuhause entfernt.

Das gepflegte Objekt bietet dank einer familienfreundlichen Aufteilung über drei Etagen eine perfekte Grundlage für eine Familie mit Kindern. Im Erdgeschoss lädt ein großzügiger Wohn-/Essbereich mit Kamin und Zugang zur sonnigen Terrasse zum Verweilen ein. Die Einbauküche mit allen notwendigen E-Geräten komplettiert das Zentrum des Wohnhauses. Das Gäste- WC rundet das Bild auf dieser Etage ab. In den zwei Obergeschossen bieten zwei Schlafräume und ein Badezimmer ausreichend Platz zum Entfalten. Das Objekt ist voll unterkellert. Hier befindet sich, ein Technikraum, 2 Nutzräume sowie ein weiteres beheiztes Zimmer, welches jedoch Aufgrund der Lichtverhältnisse nicht zur Wohnfläche zählt.

Natürlich ist auch für lhr Auto gesorgt. Dieses parken Sie bequem vor dem Haus in einem der zwei dazugehörigen Stellplätze im Carport.

Die Außenanlage mit Garten und zwei Terrassen rundet das Bild ab und bietet nicht nur genügend Privatsphäre, sondern auch für Ihre Kinder ausreichend Platz zum Spielen und Toben.

Ausstattung

Ausstattung:

- Ruhige Wohnlage
- Gepflegter Zustand
- Großzügiger Wohn-/ Essbereich
- Öl- Zentralheizung
- Kaminofen
- Zwei große Sonnenterrassen
- Laminatböden
- Fliesenböden
- SAT-Anlage
- Kaminofen
- Tageslichtbad
- Gäste WC
- Keller
- Garten
- 2 Carport-Stellplätze
- Einbauküche mit allen E-Geräten

Sonstige Informationen

Gerne vereinbaren wir einen Besichtigungstermin mit Ihnen...

Alle Angaben und Daten wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sämtliche Informationen beruhen auf Angaben vom Verkäufer, es wird daher kein Gewähr für deren Vollständigkeit und Richtigkeit übernommen.

Dem Käufer entsteht eine zusätzliche Maklerprovision von 4,76% inkl. MwSt bei Kauf der Immobilie. Dieses Exposé ist eine Vorabinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Wir bitten um Verständnis, dass wir unserem Auftraggeber gegenüber verpflichtet sind nachzuweisen, wem wir genauere Auskünfte erteilen und bitten daher bei Interesse um vollständige Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten.

Lage

Rehnenhof-Wetzgau

Einwohnerzahl Stand 30.04.2012: 3 845

Der Stadtteil Rehnenhof-Wetzgau verfügt über eine sehr gute Infrastruktur mit Handel und Gewerbe. Die Versorgung der Einwohner wird durch ortsansässige Bäcker, Metzger und einen größeren Lebensmittelmarkt sehr gut gewährleistet. Außerdem ist das Erholungsheim Schönblick mit seiner Seniorenwohnanlage bis weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt. Idyllische Siedlungshäusern, Hochhäuser und jüngere Baugebiete formen das Gesicht des Stadtteils. In naher Zukunft wird in Wetzgau-West zudem ein neues Baugebiet erschlossen, in dem vor allem ökologisches Bauen gefördert wird.

In direkter Nachbarschaft befindet sich auf Mutlanger Markung die Stauferklinik. Stadtnah und doch ländlich lässt es sich in Rehnenhof-Wetzgau gut leben und arbeiten. Zahlreiche Vereine prägen das positive Miteinander und bieten vielfältige Freizeitaktivitäten und ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm.

Der Stadtteil Rehnenhof-Wetzgau liegt etwa zweieinhalb Kilometer nordwestlich von Schwäbisch Gmünd in einer Mulde der zu den Alfdorf-Welzheimer Platten gehörenden Lias-Hochfläche. Die höchste Stelle befindet sich auf 466 Meter, beim Wasserbehälter Wetzgau im Waldgebiet Laichle. Im Norden (Waldau), Westen und Südwesten (Wustenriet) grenzt Rehnenhof-Wetzgau an den Stadtteil Großdeinbach, im Süden, größtenteils durch das Naherholungsgebiet Taubental getrennt, an die Kernstadt. Der östliche Nachbar ist die Gemeinde Mutlangen.

In Rehnenhof quert die Kreisstraße 3268 die B 298, die wiederum Gaildorf und Schwäbisch Gmünd verbindet.

Die Linie 6 (Schwäbisch Gmünd – Kleindeinbach) der Stadtbus Gmünd bedient mehrere Haltestellen in Rehnenhof und Wetzgau. Der vor allem durch die zahlreichen Siedlerfamilien schnell anwachsende Stadtteil sorgte ab 1957 für steigende Fahrgastzahlen im Stadtverkehr Schwäbisch Gmünd.

Auch die Linien 61, 62, 63 und 266 der FahrBus Gmünd fahren Rehnenhof an.

Im Rehnenhof finden sich natürlich auch vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, eine Gemeinschaftsschule sowie verschiedene Kindergarteneinrichtungen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus